zur Startseite

Studie: AGO Ovar 2.29

Wissenschaftl. Titel Atezolizumab in Kombination mit Bevacizumab und Chemotherapie versus Bevacizumab und Chemotherapie beim rezidivierendem Ovarialkarzinom – eine randomisierte Phase III-Studie.
Erkrankung Geschlechtsorgane: Krebserkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane: Eierstockkrebs (Ovarialkarzinom) - Zweitlinie oder höher
Prüfzentren Klinikum Darmstadt GmbH
PD Dr. med. Sven Ackermann
Tel: 06151 / 1076155
Fax: 06151 / 1076189
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Dr. med. Ahmed El-Balat
Tel: 069 / 6301-5692
Fax: 069 / 6301-5522
ahmed.el-balat@kgu.de
Universitätsklinikum Frankfurt
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Dr. med. Ahmed El-Balat
Tel: 069 / 6301-5692
Fax: 069 / 6301-5522
ahmed.el-balat@kgu.de
Klinikum Frankfurt Höchst
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Prof. Dr. Joachim Rom
joachim.rom@KlinikumFrankfurt.de
Universitätsmedizin Mainz
Pädiatrische Onkologie im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Katrin Almstedt
Tel: 06131 / 177064
katrin.almstedt@unimedizin-mainz.de
Kurzprotokoll Kurzprotokoll
Links Studiendokumente zum Download

erstellt 19.07.2019 Student Studienregister
geändert 21.10.2020 Student Studienregister

 

© Clinical Trial Center Network (CTCN) Zentrale am Universitätsklinikum Frankfurt

Dr. N. Gökbuget, Dr. S. Hehn | Ohne Gewähr für Richtigkeit oder Vollständigkeit | ctcn-zentrale@med.uni-frankfurt.de