Deutsches Leukämie-Studienregister
Studie: AMLCG Rezidiv

Kurzübersicht
Öffentlicher Titel S-HAI
Kurztitel AMLCG Rezidiv
Studiennummer KN/ELN LN_AMLCG_2006_171
Studiengruppe AML-CG
Erkrankung Akute myeloische Leukämie (AML) - AML alle außer FAB M3
Leukämiestadium rezidiviert/refraktär
Kategorien Stammzelltransplantation
Alter >= 18 Jahre
Status Geschlossen
Beginn der Rekrutierung 01.01.2006
Rekrutierende Länder Deutschland
Studienleiter/in Hiddemann, Prof. Dr. med., Wolfgang
Kontaktperson f.
wissenschaftl. Anfragen
Hiddemann, Prof. Dr. med., Wolfgang
Ansprechpartner

Biometrie
Heinecke, AOR Dr., Achim
Tel: +49 (0)251 83 - 5 52 64
E-Mail: heineck@uni-muenster.de

Studienzentrale Universitätsklinikum Großhadern der Universität München
Kurzprotokoll Kurzprotokoll
Labore / Zentrale Diagnostik

Immunphänotypisierung
Labor für spezielle Leukämiediagnostik, Universität München
Immunologisches Markerlabor der Robert-Rössle-Klinik, Berlin
Labor für Spezielle Hämatologie und Immunphänotypisierung, Universitätsklinikum Münster

Molekulargenetik
Labor für spezielle Leukämiediagnostik, Universität München
Labor für Spezielle Hämatologie und Immunphänotypisierung, Universitätsklinikum Münster

Morphologie
Labor für spezielle Leukämiediagnostik, Universität München
Labor für Spezielle Hämatologie und Immunphänotypisierung, Universitätsklinikum Münster

Zytogenetik
Labor für spezielle Leukämiediagnostik, Universität München

Registrierung in anderen Studienregistern Deutsches Leukämie-Studienregister im Kompetenznetz LN_AMLCG_2006_171 (primäres Register)
erstellt 20.09.2006 Anja Hellenbrecht
geändert 13.10.2011 Sina Hehn
© Informationszentrum im Kompetenznetz Leukämien | Ohne Gewähr für Richtigkeit oder Vollständigkeit | www.kompetenznetz-leukaemie.de | info@kompetenznetz-leukaemie.de