Deutsches Leukämie-Studienregister
Studie: MDS ATGCSA

Gesamtübersicht
Öffentlicher Titel ATG + CSA und beste supportive Therapie bei MDS
Wissenschaftl. Titel Antithymocyte Globulin (ATG) and Cyclosporine (CSA) to Treat Patients with Myelodysplastic Syndrome (MDS)
Kurztitel MDS ATGCSA
Studiengruppe Deutsche MDS
Studienart multizentrisch, randomisiert
Erkrankung Myelodysplastisches Syndrom (MDS) - Alle Subtypen
Alter >= 18 Jahre
Status Geschlossen
Beginn der Rekrutierung 02.08.2000
Studienleiter/in Passweg, Dr. Prof. med., Jakob
Ansprechpartner

Allgemeiner Ansprechpartner
Ganser, Prof. Dr. med., Arnold
E-Mail: Ganser.Arnold@mh-hannover.de
Homepage: www.mh-hannover.de/kliniken/haemonko/index1.htm

Allgemeiner Ansprechpartner
Hofmann , Prof. Dr. med., Wolf-K.
Tel: +49 (0)30 8445-3421
Fax: +49 (0)30 8445-3425
E-Mail: W.K.Hofmann@charite.de

Kurzprotokoll Kurzprotokoll
Protokoll Vollständiges Protokoll (passwortgeschützt)
Deckblatt für deutschen Studienarm (passwortgeschützt)
Dokumentationsunterlagen Aufnahmebogen
Dokumentationsunterlagen (passwortgeschützt)
Cross-over Registration
On-Study Bogen (passwortgeschützt)
Visit-Bogen (passwortgeschützt)
Follow-Up-Bogen (passwortgeschützt)
SAE-Bogen (passwortgeschützt)
Treatmanet-Summary Bogen (passwortgeschützt)
Einsendescheine Diagnostikformulare
Anforderung Studienmedikation Warenanforderung ATG + CSA (passwortgeschützt)
Labore / Zentrale Diagnostik

Histologie
Pathologisches Institut der Universität Hannover

erstellt 10.07.2006 Anja Hellenbrecht
geändert 07.02.2013 Sina Hehn
© Informationszentrum im Kompetenznetz Leukämien | Ohne Gewähr für Richtigkeit oder Vollständigkeit | www.kompetenznetz-leukaemie.de | info@kompetenznetz-leukaemie.de