Deutsches Leukämie-Studienregister
Studie: CMPE Treosulfan + PBPCT bei OMF

Gesamtübersicht
Öffentlicher Titel Myeloablative Konditionierung mit Treosulfan + autologe PBPZT
Wissenschaftl. Titel Myeloablative conditioning of patients with myelofibrosis with myeloid metaplasia (MMM) using i.v. Treosulfan and autologous peripheral blood progenitor cell transplantation (PBPCT) with high doses of CD34+ cells
Kurztitel CMPE Treosulfan + PBPCT bei OMF
Studiengruppe CMPE-Expertengruppe
Studienart multizentrisch
Erkrankung Myeloproliferative Neoplasien (MPN) - Myelofibrose
Alter >= 18 Jahre
Status Geschlossen
Beginn der Rekrutierung 09.06.2003
Studienleiter/in Frühauf, PD Dr. med., Stefan
Ansprechpartner

Studienarzt/ärztin
Buss, Dr. med., Eike
Tel: +49 (0)6221 56 2781
Fax: +49 (0)6221 56 5722

Studienzentrale
Opgenorth, Annette
Tel: +49 (0)6221 568006
Fax: +49 (0)6221 565791
E-Mail: annette.opgenorth@med.uni-heidelberg.de

Studienzentrale
Geueke, A.-M.
Tel: +49 (0)6221 568006
Fax: +49 (0)6221 565791
E-Mail: haem-onk_studien@med.uni-frankfurt.de

Biometrie
Benner, A.
Tel: +49 (0)6221 422390
Fax: +49 (0)6221 422397
E-Mail: benner@dkfz-heidelber.de
Homepage: www.dkfz.de

Studienzentrale Universitätsklinikum Heidelberg
Kurzprotokoll Kurzprotokoll
Protokoll Vollständiges Protokoll (passwortgeschützt)
Patienteninformation Patienteninformation
Labore / Zentrale Diagnostik

Zytogenetik
Institut für Humangenetik, Universität Heidelberg

Histologie
Pathologisches Institut der Universität Hannover

erstellt 07.07.2006 Anja Hellenbrecht
geändert 20.03.2015 Hanna Ebert
© Informationszentrum im Kompetenznetz Leukämien | Ohne Gewähr für Richtigkeit oder Vollständigkeit | www.kompetenznetz-leukaemie.de | info@kompetenznetz-leukaemie.de