Deutsches Leukämie-Studienregister
Studie: AMLSG 19-13 / ARO-007

Gesamtübersicht
Öffentlicher Titel Phase III-Studie zu Crenolanib in Kombination mit Standard-Chemotherapie bei Patienten mit rezidivierter oder refraktärer AML und FLT3 Mutation (AMLSG 19-13) / ARO-007
Wissenschaftl. Titel Studie mit einem Dosisfindungsteil gefolgt von einem doppelblind, Placebo-kontrollierten, randomisierten, multizentrischen Phase III-Teil zu Crenolanib in Kombination mit Standard-Chemotherapie bei Patienten mit rezidivierter oder refraktärer akuten myeloischen Leukämie und FLT3 Mutation (AMLSG 19-13) / ARO-007
Kurztitel AMLSG 19-13 / ARO-007
Studiengruppe AMLSG Ulm
Studienart multizentrisch, randomisiert, prospektiv, doppelblind, zweiarmig
Erkrankung Myelodysplastisches Syndrom (MDS) - RAEB II
Akute myeloische Leukämie (AML) - FLT3 Mutation
Molekularer Marker FLT3
Alter Alle Altersgruppen
Status Aktiv
Beginn der Rekrutierung 01.02.2017
Studienleiter/in Döhner, Prof. Dr. med., Hartmut
Ansprechpartner

Studienzentrale
Schrade, Dr., Anika
Tel: +49 (0)731 50045740
Fax: +49 (0)731 50045905
E-Mail: anika.schrade@uniklinikum-ulm.de

Kurzprotokoll Kurzprotokoll
erstellt 22.02.2017 Eva-Maria Ableidinger
geändert 13.03.2017 Eva-Maria Ableidinger
© Informationszentrum im Kompetenznetz Leukämien | Ohne Gewähr für Richtigkeit oder Vollständigkeit | www.kompetenznetz-leukaemie.de | info@kompetenznetz-leukaemie.de