Deutsches Leukämie-Studienregister
Studie: ALL GMALL 07/2003

Gesamtübersicht
Öffentlicher Titel Therapieoptimierung durch MRD-Bestimmung
Wissenschaftl. Titel Multizentrische Therapieoptimierungsstudie der akuten lymphatischen Leukaemie bei Erwachsenen und Adoleszenten ab 18 Jahren (GMALL 07/2003) - Therapieoptimierung durch Evaluation der minimalen Resterkrankung
Kurztitel ALL GMALL 07/2003
Studiengruppe GMALL
Studienart multizentrisch
Erkrankung Akute lymphatische Leukämie (ALL) - Alle Subtypen
Alter <= 65 Jahre (55-65 Jahre wenn biologisch juenger)
Status Rekrutierung beendet
Beginn der Rekrutierung 01.04.2003
Studienleiter/in Gökbuget, Dr. med., Nicola
Ansprechpartner

Studienarzt/ärztin
Gökbuget, Dr. med., Nicola
Tel: +49 (0)69 6301-6366
Fax: +49 (0)69 6301- 7463
E-Mail: goekbuget@em.uni-frankfurt.de

Studienzentrale
Reutzel, Regina
Tel: +49 (0)69 6301-6366
Fax: +49 (0)69 6301-7463
E-Mail: reutzel@em.uni-frankfurt.de

Biometrie
Messerer, Dr. rer. nat., Dorle
Tel: +49 (0)911 630479
Fax: +49 (0)911 639127
E-Mail: dorle@messerer.com

Studienzentrale Universitätsklinikum Frankfurt
Kurzprotokoll Kurzprotokoll
Protokoll Vollständiges Protokoll nach Amendment 6 (passwortgeschützt)
Kurzprotokoll (mit Dosisangaben) nach Amendment 6 (passwortgeschützt)
Kurzprotokoll (ohne Dosisangaben) nach Amendment 6
Amendment 6 (passwortgeschützt)
Anhang Amendment 6 (passwortgeschützt)
Ethikvotum Amendment 6 (passwortgeschützt)
Teilnehmende Kliniken
Patienteninformation Patienteninformation Amendment 6
Aufklärungsprotokoll Amendment 6
Weitere Studieninformationen Versicherungsbestätigung Gesamt (passwortgeschützt)
Versicherungsbestätigung Amendment 6 (passwortgeschützt)
Versicherungsbedingungen
Durchführung der Liquorpunktion und intrathekale Therapie (passwortgeschützt)
Dokumentationsunterlagen Teilnahmeerklärung
Erstmeldebogen
SAE Bogen
Dokumentationsbögen Amendment 6 (passwortgeschützt)
SZT-Dokumentationsbögen (passwortgeschützt)
Einsendescheine Immunphänotypisierung und Molekulargenetik, Berlin
Morphologie Kiel, Prof. Kneba / Prof. Horst
Zytogenetik Düsseldorf / Prof. Rieder
Checkliste Zentrale Diagnostik
MRD-Bestimmung, BCR-ABL pos. / Frankfurt
MRD-Diagnostik Kiel
GMALL-Register Biomaterialbegleitschein
Asparaginase Therapiedurchführung mit PEG-ASP (passwortgeschützt)
Monitoring PEG (Abnahmezeitpunkte)
Einsendeschein PEG-Asparaginase
Indikation für Erwinase (passwortgeschützt)
Dokumentationsbögen Erwinase
Vorversionen des Protokolls Vollständiges Protokoll nach Amendment 5 (passwortgeschützt)
Kurzprotokoll (mit Dosisangaben) nach Amendment 5 (passwortgeschützt)
Kurzprotokoll (ohne Dosisangaben) nach Amendment 5
Amendment 5 vom 20.08.2009 (passwortgeschützt)
Ethikvotum Amendment 5 (passwortgeschützt)
Patienteninformation Amendment 5
Dokumentationsbögen Amendment 5
SZT-Dokumentationsbögen (passwortgeschützt)
Anhang Amendment 5 (passwortgeschützt)
Aufklärungsprotokoll Amendment 5
Labore / Zentrale Diagnostik

Molekulargenetik
Hämatologie Labor Kiel, Klinik für Innere Medizin II, UKSH, Kiel
Molekulargenetik-Labor der Med.Klinik II, Universitätsklinikum Frankfurt

Immunphänotypisierung
Immunologisches Markerlabor der Charité Berlin, Campus Benjamin-Franklin

Zytogenetik
Tumorzytogenetik-Labor, Universität Düsseldorf

Anmerkung Amendment I vom 18. August 2004; Amendment II vom 12. September 2006 Amendment III vom 17. Dezember 2007; Amendment IV vom 19. Dezember 2008 Amendment 5 vom 20. August 2009; Amendment 6 vom 30.Juni 2010
erstellt 31.05.2006 Anja Hellenbrecht
geändert 18.07.2017 Eva-Maria Ableidinger
© Informationszentrum im Kompetenznetz Leukämien | Ohne Gewähr für Richtigkeit oder Vollständigkeit | www.kompetenznetz-leukaemie.de | info@kompetenznetz-leukaemie.de