Deutsches Leukämie-Studienregister
Studie: AIDA2009

Gesamtübersicht
Öffentlicher Titel Empfehlung zur risikoadaptierten Behandlung bei APL
Wissenschaftl. Titel Empfehlung zur risikoadaptierten Behandlung der akuten Promyelozytenleukämie (APL) im Rahmen der AML-SAL-Studiengruppe (AIDA2009)- eine Beobachtungsstudie
Kurztitel AIDA2009
Studiengruppe SAL
Studienart multizentrisch
Erkrankung Akute myeloische Leukämie (AML) - FAB M3 (APL)
Alter >= 18 Jahre
Status Geschlossen
Beginn der Rekrutierung 19.10.2009
Ansprechpartner

Studienleiter
Platzbecker, Prof. Dr. med., Uwe
Tel: +49 (0)351 4582583
Fax: +49 (0)351 458-5362
E-Mail: Uwe.Platzbecker@uniklinikum-dresden.de

Studienzentrale
Peschel, Katrin
Tel: +49 (0)351 458 5222
E-Mail: katrin.peschel@uniklinikum-dresden.de

Kurzprotokoll Kurzprotokoll
Anmerkung ATRA plus Chemotherapie gefolgt von Erhaltungstherapie mit Chemotherapie and ATRA; www.sal-aml.org
erstellt 15.06.2010 Johannes Kraus
geändert 28.08.2014 Johannes Kraus
© Informationszentrum im Kompetenznetz Leukämien | Ohne Gewähr für Richtigkeit oder Vollständigkeit | www.kompetenznetz-leukaemie.de | info@kompetenznetz-leukaemie.de