Deutsches Leukämie-Studienregister
Studie: AMLSG 11-08

Gesamtübersicht
Öffentlicher Titel Dasatinib nach Induktions- und Konsolidierungstherapie sowie als Erhaltungstherapie bei neu diagnostizierter AML
Wissenschaftl. Titel Offene, multizentrische Phase Ib/IIa-Studie zu Dasatinib (Sprycel™) im Anschluss an die Induktions- und Konsolidierungstherapie sowie als Erhaltungstherapie bei Patienten mit neu diagnostizierter Core-Binding-factor (CBF) akuter myeloischer Leukämie (AML)
Kurztitel AMLSG 11-08
Studiengruppe AMLSG Ulm
Studienart multizentrisch, offen
Erkrankung Akute myeloische Leukämie (AML) - AML alle außer FAB M3
Alter >= 18 Jahre
Status Geschlossen
Beginn der Rekrutierung 03.09.2009
Studienleiter/in Döhner, Prof. Dr. med., Hartmut
Ansprechpartner

Biometrie
Benner, A.
Tel: +49 (0)6221 422390
Fax: +49 (0)6221 422397
E-Mail: benner@dkfz-heidelber.de
Homepage: www.dkfz.de

Studienzentrale
Weber, Daniela
Tel: +49 (0)731 50056072
Fax: +49 (0)731 50045905
E-Mail: aml.sekretariat@uniklinik-ulm.de

Kurzprotokoll Kurzprotokoll
Weitere Studieninformationen Übersichtsplan
Labore / Zentrale Diagnostik

Molekulargenetik
Labor für Zytogenetische und Molekulargenetische Diagnostik, Klinik für Innere Med. III, Universitätsklinikum Ulm
Labor für Leukämieforschung der Medizinischen Hochschule Hannover

erstellt 06.10.2009 Roswitha Kotthoff
geändert 24.07.2017 Eva-Maria Ableidinger
© Informationszentrum im Kompetenznetz Leukämien | Ohne Gewähr für Richtigkeit oder Vollständigkeit | www.kompetenznetz-leukaemie.de | info@kompetenznetz-leukaemie.de