Dokumente

Die Projektzentrale der AG Studienzentralen führt regelmäßig Bedarfsanalysen durch, um spezifische Angebote für die Mitglieder des KNL und die Prüfzentren zu entwickeln. Dies umfasst Verfahrensanweisungen (SOPs) und andere Dokumente, die in der AG gemeinsam er- oder überarbeitet und zur Verfügung gestellt werden. Mittlerweile sind zahlreiche Dokumente entstanden, welche Aufklärung, Datenerfassung, Archivierung und andere Themen in klinischen Studien beschreiben.

Die Unterlagen können allen interessierten Prüfzentren im KNL zur Verfügung gestellt werden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte einfach an die Projektzentrale oder senden Sie die vollständig ausgefüllte und unterschriebene Vertraulichkeitserklärung direkt per FAX. Sie erhalten anschließend den Zugang für die hinterlegten Dokumente. Für die Verwendung der Unterlagen gilt der Inhalt der genannten Vertraulichkeitserklärung. Für die Dokumente besteht Copyright. Eine weitere Verwendung darf nur nach Rücksprache und unter Quellangabe erfolgen.


Copyright-Bestimmungen

Bei Verwendung der Inhalte der Manuale der AG Studienzentralen muss als Arbeitsgruppe die AG Studienzentralen im KNL unter Hinzufügen einzelner/aller Autoren als Quelle genannt bzw. aufgeführt werden. Die Manuale können als Teil des Qualitätsmanagements der Studienzentralen im Kompetenznetz Leukämien ausgedruckt vorliegen und den Mitarbeitern dieser Studienzentralen zur Verfügung stehen. Teile oder der gesamte Inhalt eines Manuals dürfen nur für den Eigengebrauch und ausschließlich für nicht-kommerzielle Nutzung kopiert werden. Auch hierbei ist AG Studienzentralen im Kompetenznetz Leukämien unter Hinzufügen einzelner/aller Autoren als Quelle anzugeben. Die Weitergabe von Teilen oder eines gesamten Manuals ist nur nach Zustimmung durch die Mitglieder der AG-Studienzentralen erlaubt.

Im internen Bereich können sich die Mitarbeiter der AG-Studienzentralen elektronische hinterlegte Dokumente herunterladen. Voraussetzung ist die Einhaltung der Copyright-Bestimmungen.
Arbeitsmaterialen der Telematikplattform (TMF) e.V. sind einschließlich aller ihrer Teile urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte liegen, sofern nicht anders angegeben, bei der TMF. An den als Arbeitsmaterial konzipierten Vorlagen können Änderungen vorgenommen werden, sofern diese angemessen gekennzeichnet werden. Die Nutzungsbedingungen sowie das TMF-Logo dürfen aus den geänderten Kopien entfernt werden. Die TMF empfiehlt, als Referenz stets das gedruckte Originaldokument oder die schreibgeschützte Originaldatei vorzuhalten. Für die Mitglieder der AG Studienzentralen ist eine Anforderung der TMF-Dokumente über die Projektzentrale möglich. Die Weitergabe der TMF-Dokumente wird schriftlich festgehalten. Voraussetzung für die Weitergabe ist die Zustimmung zu den Copyright-Bestimmungen.

Erstellt von: Hehn (Informationszentrum) am 21.07.2014, letzte Änderung: 13.07.2015