COVID-19: Informationen und Empfehlungen

Die aktuelle Pandemie stellt für uns alle eine besondere Herausforderung dar. Der Erreger, das Coronavirus SARS-CoV-2, befällt die Atemwege. Es ist davon auszugehen, dass Krebspatienten und damit auch Patienten mit Leukämien eine Hochrisikogruppe darstellen. Allerdings sind bislang kaum Daten zu Häufigkeit und Verlauf von COVID-19-Erkrankungen bei Leukämiepatienten vorhanden. Wir haben an dieser Stelle einige Informationen und Empfehlungen aus seriöser Quelle für Sie zusammengestellt. Was sollten Sie beachten? Wie sieht es in der aktuellen Situation mit Ihrer Krebstherapie aus? Wo können Sie sich auf dem Laufenden halten?

Was Leukämiepatienten beachten sollten:

COVID-19: Informationen für Krebspatienten
Coronavirus: Was Krebspatienten beachten sollten
COVID-19-Kurzüberblick

Allgemeine Informationen zur COVID-19-Pandemie:

Das Bundesministerium für Gesundheit, die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und das Robert Koch Institut stellen auf dieser Seite Informationen rund um die COVID-19-Pandemie zur Verfügung.
Das Johns Hopkins Resource Center sammelt weltweit Informationen zur Pandemie und stellt diese unter anderem auf einer interaktiven Weltkarte zur Verfügung
Datensammlung zur COVID-19-Pandemie
Risklayer GmbH sammelt zusammen mit dem KIT-Zentrum für Katastrophenmanagement und Risikominderungstechnologie (CEDIM) aktiv Daten zur Corona-Pandemie.
Regelmäßig aktualisierte Informationen für Leukämie- und Krebspatienten
Coronavirus: What People with Cancer Should Know
Krebspatienten versorgen – auch in Zeiten von Corona
Coronavirus - Allgemeine Informationen für Patientinnen & Patienten

Andere Medien:

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum neuartigen Coronavirus
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gibt auf einem eigenen YouTube-Kanal seriöse und verständliche Antworten auf häufig gestellte Fragen
Coronavirus-Update
In einem Podcast der NDR liefert Prof. Dr. Christian Drosten täglich aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie
Corona-Kompass
Prof. Dr. Alexander Kekulé hat mit dem MDR den Podcast Corona-Kompass ins Leben gerufen
Coronavirus und chronische Erkrankungen
Die Webseite Selpers arbeitet Informationen zum Thema „Coronavirus und chronische Erkrankungen“ in einem Online-Kurs auf, der kostenfrei und ohne Anmeldung zugänglich ist

Online-Selbsthilfegruppe und -Kommunikationsplattform

In Zeiten von erhöhten Sicherheitsmaßnahmen ist auch der Austausch von Betroffenen und Angehörigen beeinträchtigt. Diese beiden Webseiten bieten die Möglichkeit dies online zu tun.

Online-Selbsthilfegruppe für Patienten mit Langzeitfolgen nach Therapie
Die Online-Gemeinschaft zum Thema Leukämie

Informationsdienste

Krebsinformationsdienst des DKFZ
0800 - 420 30 40
krebsinformationsdienst@dkfz.de

INFONETZ KREBS der Deutschen Krebshilfe
0800 - 80 70 88 77
krebshilfe@infonetz-krebs.de

Hier geht es zu den Informationen für Fachpersonal

Datum der letzten Linkaktualisierung: 25.03.2020.

Erstellt von: Krüger (Informationszentrum) am 25.03.2020, letzte Änderung: 30.04.2020