3. Leipziger Hämatologie und Onkologie Symposium

3.LHOS.png

Die Corona-Situation hat die Umstrukturierung der Organisation aller Veranstaltungen erforderlich gemacht. Auch das Hämatologie und Onkologie Symposium (LHOS), wird nicht, wie in den letzten beiden Jahren etabliert, ablaufen können.

Damit trotz allem ein wissenschaftlicher Austausch stattfinden kann, wird es in diesem Jahr ein Update in virtueller Form mit hochwertigen Vorträgen von Referenten aus der Hämatologie und Onkologie geben - am 26.03.2021.

Das Programm und weitere Informationen erhalten Sie hier.

Erstellt von: Krüger (Informationszentrum) am 06.02.2019, letzte Änderung: 27.01.2021