Deutsches Leukämie-Studienregister
Studie: 04-30 (INSPIRE)

Gesamtübersicht
Öffentlicher Titel Internationale, randomisierte, kontrollierte Phase-III-Studie mit Rigosertib im Vergleich zur Behandlung gemäß Entscheidung des Prüfarztes bei Patienten mit myelodysplastischem Syndrom nach Versagen einer hypomethylierenden Substanz
Wissenschaftl. Titel Phase III, International, Randomized, Controlled Study of Rigosertib versus Physician’s Choice of Treatment in Patients with Myelodysplastic Syndrome after Failure of a Hypomethylating Agent
Kurztitel 04-30 (INSPIRE)
Studiengruppe NN
Studienart multizentrisch, randomisiert, prospektiv, offen, zweiarmig
Erkrankung Myelodysplastisches Syndrom (MDS) - RAEB I
Myelodysplastisches Syndrom (MDS) - RAEB II
Alter keine Angabe
Status Aktiv
Beginn der Rekrutierung 03.12.2015
Studienleiter/in Platzbecker, Prof. Dr. med., Uwe
Ansprechpartner

Studienassistenz
Rülker, Yvonne
Tel: +49 (0)351 458-19463
Fax: +49 (0)351 458-5893
E-Mail: yvonne.ruelker@uniklinikum-dresden

Studienzentrale Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Dresden
Kurzprotokoll Kurzprotokoll
erstellt 10.10.2016 Eva-Maria Ableidinger
geändert 10.10.2016 Eva-Maria Ableidinger
© Informationszentrum im Kompetenznetz Leukämien | Ohne Gewähr für Richtigkeit oder Vollständigkeit | www.kompetenznetz-leukaemie.de | info@kompetenznetz-leukaemie.de